Mein Merkzettel

Schließen

Mein Warenkorb

Schließen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Der Rennstall der Hochschule

Der "Stall"

Den Kosenamen der Hochschule „Stall“ gibt es schon seit über 100 Jahren.  Deshalb war es naheliegend, das Projekt auf den Namen „Rennstall“ zu taufen.

Seit nunmehr 6 Jahren fährt der Rennbolide mit dem Namen „Stallardo“ Jahr für Jahr bei der Formula Student mit. Im Jahr 2013 besuchte das Rennstallteam die Wettbewerbe in Hockenheim (3. Platz), Ungarn (1. Platz), Spanien (1. Platz) und Italien (2. Platz). Kein Wunder, dass sie in der Saison 2013 den fünften Platz der Weltrangliste einnahmen.

"Eve' 13" - ein neuer Stern am Rennstall-Himmel

Nach einiger Vorbereitungszeit ging im Jahr 2013 auch der Elektrorennwagen „Eve‘13“ aus dem E.Stall an den Start. Auch dieser junge Rennbolide erreichte bei seiner Jungfernfahrt schon den beachtlichen Platz 26.

Praxistest für angehende Ingenieure

Die Formula Student ist eine großartige Herausforderung für angehende Ingenieure. Sie entwickeln, konstruieren und bauen eigenständig an einem eigenen Formelrennwagen. An der Hochschule sind es nicht nur Studierende des Maschinenbaus, der Fahrzeugtechnik, der Informationstechnik, der Mechatronik und Elektrotechnik sondern auch Betriebswirtschaftler, Wirtschaftsingenieure und Studierende der Sozialen Arbeit.


 

Kontakt

Der Rennstall der Hochschule

www.rennstall-esslingen.de

Schließen