Mein Merkzettel

Schließen

Mein Warenkorb

Schließen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Kessler - Deutschlands älteste Sektkellerei

Kessler Sekt ist bekannt - nicht nur in Baden-Württemberg

Spritzig und feinperlig geht es in den mittelalterlichen Kellern der Sektkellerei Kessler zu, der ältesten Deutschlands.

Dort reifen Spitzensekte heran, die schon Reichs- und Bundeskanzler, sprich Bismarck und Adenauer, schätzten. Ob Kessler Hochgewächs, Jägergrün, Cabinet oder Kessler Gold, sie alle gären tief unten in den 800 Jahre alten Kellern des Speyrer Pfleghofes.

Produktionsprozess

Noch heute werden die Flaschen vom Kellermeister einzeln gerüttelt und nur einem milden Kerzenlicht ausgesetzt. Dabei überprüft er den Fortschritt der Gärung. Erst wenn sie die volle Reife haben, kommen die Flaschen in den Verkauf. Bis zu fünf Jahren dauert dieser Prozess.

Zur Lehre bei der Champagner-Witwe Clicquot in Reims

Georg Christian Kessler, der einst bei Veuve Cliquot in Reims das Champagnermachen lernte, gründete 1826 in Esslingen Deutschlands erste Sektkellerei. Der Firmensitz besticht durch Exklusivität: Ein mächtiger, mittelalterlicher Fachwerkbau direkt neben der Stadtkirche St. Dionys. Einst lagerte hier im Zehnthof das Domkapitel zu Speyer seine Weine. Heute beherbergen die Gewölbekeller tief im Untergrund den Schatz der Sektmanufaktur: eine Million Flaschen des begehrten Schaumweines, handgerüttelt, wie es sich in Esslingen gehört. 

Ein Glas prickelnder Genuss im Kessler Karree

Wer die Esslinger ungezwungen erleben möchte, besucht das stylische Kessler Karree und trinkt ein herrlich prickelndes Getränk. Zur Einstimmung auf einen erlebnisreichen Altstadtrundgang, oder als stimmungsvoller Abschluss.

Kontakt

Kessler - Deutschlands älteste Sektkellerei

Stadtinformation Esslingen
Marktplatz 16
73728 Esslingen am Neckar
Telefon: +49 711 39693969
Fax: +49 711 39693939
info@esslingen-marketing.de
www.esslingen-marketing.de

Anreise

Anfahrt mit dem Auto

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Anfahrt mit dem Fahrrad

Um Ihre Route mit dem Fahrrad zu berechnen, klicken Sie bitte auf folgenden Link: Anfahrt mit dem Fahrrad

powered by komoot

Fahrplanauskunft des VVS

Um Ihre Anreise mit dem VVS zu planen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: Fahrplanauskunft des VVS

Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Georg-Christian-von-Kessler-Platz , 73728 Esslingen am Neckar

powered by Deutsche Bahn AG

Schließen