Mein Merkzettel

Schließen

Mein Warenkorb

Schließen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Esslinger Wertarbeit bei Daimler

Das Mercedes-Benz Werk Untertürkheim

Die Daimler AG ist der größte industrielle Arbeitgeber in Baden-Württemberg mit Sitz in Stuttgart.
Im Stammwerk Untertürkheim – gegründet 1904 – liegen die Wurzeln der Marke Mercedes-Benz. Von hier aus wurde der Mythos des Automobils geprägt und Automobilgeschichte geschrieben. Die börsennotierte Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt.
Im Mercedes-Benz Werk Untertürkheim arbeiten mehr als 17.900 Mitarbeiter und produzieren das Herzstück des Automobils: Motor, Getriebe, Achsen und zugehörige Komponenten, die in alle Welt verschickt werden. Was vor nunmehr 110 Jahren mit einer Schmiedewerkstatt begann, die sich noch immer auf dem Werksgelände befindet und unter Denkmalschutz steht, erstreckt sich inzwischen auf einer Fläche von 2.060.045 m². In den sechs Werkteilen kommen moderne Produktionsverfahren und innovative Technologien zum Einsatz:

Der Werkteil Esslingen-Mettingen fertigt für die neue Oberklassen-Limousine S-Klasse eine gebaute Verbundbremsscheibe, die das Fahrzeug gegenüber der vorherigen Generation um mehr als vier Kilo leichter macht. Anstatt wie früher Grauguss zu verwenden, setzt Mercedes-Benz nun einen Stahlblechtopf und einen Gussbremsring ein. Zudem wurden durch die Verringerung ungefederter Massen Fahrsicherheit und –komfort weiter verbessert.

Schließen